Uri 20V bei Marco Degenhardt

Was interessantes im Web entdeckt ?
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ZUM
Administrator
Beiträge: 7123
Registriert: 26. Februar 2012, 21:30
Bundesland / Kanton: Bern
Land: Schweiz
Mitglied in Q-Club ?: Typ 81/85 IG Deutschland e.V., GR-Audi
10V oder 20V oder SQ ?: 20V-Umbau
Wohnort: Blumenstein
Kontaktdaten:

Uri 20V bei Marco Degenhardt

#1 Beitrag von ZUM » 18. Mai 2019, 17:31

Gegen Ende von diesem Video fällt Marco beinahe um, vor Freude...

Allerdings hat der Uri 20V zwei Widersprüche:
- Das Heck stammt von einem Schweizer-Uri und ich kann mir nur schwer vorstellen, dass der Walter einen Uri mit so einem Heck hatte... Es sei denn, das wurde mal, aus welchen Gründen auch immer, getauscht.
- Die Ringe auf dem Heckdeckel passen auch nicht.


Gruss Markus
Wer Fehler findet, darf sie behalten!

domtal
Stift
Beiträge: 26
Registriert: 3. Dezember 2014, 05:24
Bundesland / Kanton: Rheinland Pfalz
Land: Deutschland
10V oder 20V oder SQ ?: 20V-Umbau

Re: Uri 20V bei Marco Degenhardt

#2 Beitrag von domtal » 19. Mai 2019, 22:36

Das hat mich auch etwas gewundert!
Wenn ich das richtig gesehen hab, ist vorne ja auch ein Nummernschildhalter für das kleine Schweizer Kennzeichen...

Gruß Jan

Benutzeravatar
Markus
Quattro Psycho 1st Class
Beiträge: 925
Registriert: 5. März 2012, 17:19
Bundesland / Kanton: Bayern
Land: Deutschland
10V oder 20V oder SQ ?: 10V
Kontaktdaten:

Re: Uri 20V bei Marco Degenhardt

#3 Beitrag von Markus » 19. Mai 2019, 22:49

Da sollte man mal den Walter dazu befragen...………
Das mit dem Kennzeichenhalter vorne und die Blende hinten, ist schon komisch. :?:

Gruß

Markus
Man gönnt sich ja sonst nichts!

Benutzeravatar
ZUM
Administrator
Beiträge: 7123
Registriert: 26. Februar 2012, 21:30
Bundesland / Kanton: Bern
Land: Schweiz
Mitglied in Q-Club ?: Typ 81/85 IG Deutschland e.V., GR-Audi
10V oder 20V oder SQ ?: 20V-Umbau
Wohnort: Blumenstein
Kontaktdaten:

Re: Uri 20V bei Marco Degenhardt

#4 Beitrag von ZUM » 19. Mai 2019, 22:54

Nein der hat vorne das EU-Kuchenblech. Ich kann allerdings nicht erkennen, wie breit das Ding ist. Das vordere Kennzeichen bei uns ist erheblich kleiner.


Gruss Markus
Wer Fehler findet, darf sie behalten!

Antworten