Audi Sport quattro. Best Group B homologation special ever?

Mit oder ohne Audi ...
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ZUM
Administrator
Beiträge: 7301
Registriert: 26. Februar 2012, 21:30
Bundesland / Kanton: Bern
Land: Schweiz
Mitglied in Q-Club ?: Typ 81/85 IG Deutschland e.V., GR-Audi
10V oder 20V oder SQ ?: 20V-Umbau
Wohnort: Blumenstein
Kontaktdaten:

Audi Sport quattro. Best Group B homologation special ever?

#1 Beitrag von ZUM » 16. Februar 2020, 19:05

Harry Metcalfe testet den Sporti: https://www.youtube.com/watch?v=3SRTehcxjIg


Gruss Markus
Wer Fehler findet, darf sie behalten!

Hepperer
Quattroholic
Beiträge: 57
Registriert: 13. März 2014, 18:57
Bundesland / Kanton: Bayern
Land: Deutschland
10V oder 20V oder SQ ?: 10V

Re: Audi Sport quattro. Best Group B homologation special ever?

#2 Beitrag von Hepperer » 17. Februar 2020, 12:01

Hallo
Er hat ja richtig Spaß bei seiner Vorführung.Gut erklärt.
Wer hat damals eigentlich definitiv die Sportis gebaut.Ich sah im Video da ein Schild von Baur.
Gruß Hepperer

Benutzeravatar
ZUM
Administrator
Beiträge: 7301
Registriert: 26. Februar 2012, 21:30
Bundesland / Kanton: Bern
Land: Schweiz
Mitglied in Q-Club ?: Typ 81/85 IG Deutschland e.V., GR-Audi
10V oder 20V oder SQ ?: 20V-Umbau
Wohnort: Blumenstein
Kontaktdaten:

Re: Audi Sport quattro. Best Group B homologation special ever?

#3 Beitrag von ZUM » 17. Februar 2020, 12:15

Am Bau des Sportis waren mehrere Firmen beteiligt. Neben Audi waren das z.B. Seger und Hoffmann, die die Kunststoff-Karosserieteile geliefert haben und Baur, die die Montage der Kunststoffteile an der Karosse vorgenommen haben. Wer die Karossen schlussendlich lackiert hat, weiss ich im Moment nicht. Da kann evtl. Urs weiter helfen.


Gruss Markus
Wer Fehler findet, darf sie behalten!

Antworten