Kompression?

Technik, Tipps und Tricks die ALLE Uris betreffen !
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Ralf
Mitglied der Gruppentherapie
Beiträge: 385
Registriert: 2. Mai 2013, 20:11
Bundesland / Kanton: NRW
Land: Deutschland
Mitglied in Q-Club ?: 1. buc
10V oder 20V oder SQ ?: 20V
Wohnort: Ostwestfalen

Kompression?

#1 Beitrag von Ralf » 18. April 2019, 21:44

Servus, was sollte ein Uri mit ca. 200 Tkm noch an Kompression haben?
Ich habe aus Interesse Gestern mal bei meinem 20V die Kompression aller Zylinder gemessen.
Die Messkurven aller 5 Zylinder verlaufen gleichmässig und haben einen Max Druck von 11 bar.
Ist das gut bzw. normal, oder wie hoch sollte der Kompressionsdruck sein?
Gruss
Ralf

Benutzeravatar
ZUM
Administrator
Beiträge: 7112
Registriert: 26. Februar 2012, 21:30
Bundesland / Kanton: Bern
Land: Schweiz
Mitglied in Q-Club ?: Typ 81/85 IG Deutschland e.V., GR-Audi
10V oder 20V oder SQ ?: 20V-Umbau
Wohnort: Blumenstein
Kontaktdaten:

Re: Kompression?

#2 Beitrag von ZUM » 18. April 2019, 21:57

Gleichmässig ist schon mal gut. Wie hast Du gemessen? Kalt oder warm?


Gruss Markus
Wer Fehler findet, darf sie behalten!

Benutzeravatar
Ralf
Mitglied der Gruppentherapie
Beiträge: 385
Registriert: 2. Mai 2013, 20:11
Bundesland / Kanton: NRW
Land: Deutschland
Mitglied in Q-Club ?: 1. buc
10V oder 20V oder SQ ?: 20V
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Kompression?

#3 Beitrag von Ralf » 18. April 2019, 22:11

Relativ kalt, also erster Start nach Winterpause und ein paar Minuten im Stand warm laufen lassen.
Gruss
Ralf

Benutzeravatar
ZUM
Administrator
Beiträge: 7112
Registriert: 26. Februar 2012, 21:30
Bundesland / Kanton: Bern
Land: Schweiz
Mitglied in Q-Club ?: Typ 81/85 IG Deutschland e.V., GR-Audi
10V oder 20V oder SQ ?: 20V-Umbau
Wohnort: Blumenstein
Kontaktdaten:

Re: Kompression?

#4 Beitrag von ZUM » 19. April 2019, 08:14

Schau mal in die FAQ unter Kompression überprüfen

Gruss Markus
Wer Fehler findet, darf sie behalten!

Benutzeravatar
Ralf
Mitglied der Gruppentherapie
Beiträge: 385
Registriert: 2. Mai 2013, 20:11
Bundesland / Kanton: NRW
Land: Deutschland
Mitglied in Q-Club ?: 1. buc
10V oder 20V oder SQ ?: 20V
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Kompression?

#5 Beitrag von Ralf » 19. April 2019, 09:16

Perfekt Markus, das wollte ich wissen.
Gruss
Ralf

Benutzeravatar
Ralf
Mitglied der Gruppentherapie
Beiträge: 385
Registriert: 2. Mai 2013, 20:11
Bundesland / Kanton: NRW
Land: Deutschland
Mitglied in Q-Club ?: 1. buc
10V oder 20V oder SQ ?: 20V
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Kompression?

#6 Beitrag von Ralf » 27. April 2019, 17:30

Servus,
hab die Messungen heute nach den Audi Vorgaben aus dem Link wiederholt, also Öltemp ca. 60 Grad, Drosselkappe voll auf.
Die Werte sind fast identisch, alle Zylinder um die 11 bar, minimal größere Streuung aller Zylinder, in Summe ca. 0,3bar.
Zuletzt geändert von Ralf am 27. April 2019, 17:35, insgesamt 1-mal geändert.
Gruss
Ralf

Benutzeravatar
ZUM
Administrator
Beiträge: 7112
Registriert: 26. Februar 2012, 21:30
Bundesland / Kanton: Bern
Land: Schweiz
Mitglied in Q-Club ?: Typ 81/85 IG Deutschland e.V., GR-Audi
10V oder 20V oder SQ ?: 20V-Umbau
Wohnort: Blumenstein
Kontaktdaten:

Re: Kompression?

#7 Beitrag von ZUM » 27. April 2019, 17:32

Ist doch OK so.


Gruss Markus
Wer Fehler findet, darf sie behalten!

Antworten