Scheinwerferreinigungsdüsen ausbauen

Technik, Tipps und Tricks die ALLE Uris betreffen !
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Ralf
Mitglied der Gruppentherapie
Beiträge: 432
Registriert: 2. Mai 2013, 20:11
Bundesland / Kanton: NRW
Land: Deutschland
Mitglied in Q-Club ?: 1. buc
10V oder 20V oder SQ ?: 20V
Wohnort: Ostwestfalen

Scheinwerferreinigungsdüsen ausbauen

#1 Beitrag von Ralf » 13. November 2020, 23:43

Hallo, könnt ihr mir einen Tipp geben, wie ich die Scheinwerferreinigungsdüsen ausbauen kann, ohne sie zu zerstören? Ich sehe von der Innenseite der Stoßstange nur zwei völlig verottete Niete. Oder waren das mal Schrauben?
Gruss
Ralf

Benutzeravatar
wego0002
gehört zum Inventar !
Beiträge: 1128
Registriert: 4. März 2012, 13:21
Bundesland / Kanton: Michigan/USA
Land: USA
10V oder 20V oder SQ ?: 10V
Wohnort: RochesterHills/Michigan/USA

Re: Scheinwerferreinigungsdüsen ausbauen

#2 Beitrag von wego0002 » 14. November 2020, 00:34

Hello Ralf,

das waren dann wohl mal M6 Muttern fuer die zweite Version auf der eigentlichen Stosstange. Bei der ersten Version auf der Aussenhaut der Verkleidung hab ich leider keine Ahnung.

Ciao

Werner
"There can be only one", Ur Quattro forever!

MY 85 Ur Quattro (GV)
MY 83 Ur Quattro (WX)
MY 85 90 quattro (KV)
MY 87 4000 quattro CS (JS); berried 2012
MY 81 100 5E (WC)
MY 07 Q7 (BAR)
MY 93 90 CS quattro (AAH)
MY 95 90 (AAH); berried 2015

Benutzeravatar
Ralf
Mitglied der Gruppentherapie
Beiträge: 432
Registriert: 2. Mai 2013, 20:11
Bundesland / Kanton: NRW
Land: Deutschland
Mitglied in Q-Club ?: 1. buc
10V oder 20V oder SQ ?: 20V
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Scheinwerferreinigungsdüsen ausbauen

#3 Beitrag von Ralf » 14. November 2020, 12:13

Hallo Werner, danke für die Info. Dann lass ich sie dran. Da ist keine Mutter mehr zu erkennen. Ich lasse gerade ein paar Kratzer aus der Stoßstange machen.
Gruss
Ralf

Benutzeravatar
wego0002
gehört zum Inventar !
Beiträge: 1128
Registriert: 4. März 2012, 13:21
Bundesland / Kanton: Michigan/USA
Land: USA
10V oder 20V oder SQ ?: 10V
Wohnort: RochesterHills/Michigan/USA

Re: Scheinwerferreinigungsdüsen ausbauen

#4 Beitrag von wego0002 » 14. November 2020, 14:48

Hello Ralf,
schneid die Mutter einfach seitlich vom Gewinde auf (Saege, Dremmel oder small Flex), das hab ich schon etliche male so gemacht. Das was dann an Gewinde zum vorschein komm ist genug um eine neue Mutter festzuziehen.

Ciao

Werner
"There can be only one", Ur Quattro forever!

MY 85 Ur Quattro (GV)
MY 83 Ur Quattro (WX)
MY 85 90 quattro (KV)
MY 87 4000 quattro CS (JS); berried 2012
MY 81 100 5E (WC)
MY 07 Q7 (BAR)
MY 93 90 CS quattro (AAH)
MY 95 90 (AAH); berried 2015

Antworten