ABS

Technik, Tipps und Tricks die ALLE Uris betreffen !
Nachricht
Autor
sr1001
Quattromaniac
Beiträge: 121
Registriert: 16. August 2013, 15:26
ebay-Nick: sr1001
Bundesland / Kanton: Hessen
Land: Deutschland
Mitglied in Q-Club ?: Typ 81/85 IG eV
10V oder 20V oder SQ ?: 10V
Kontaktdaten:

ABS

#1 Beitrag von sr1001 » 31. Mai 2014, 17:08

Hallo,

ich habe folgendes Problemchen. Mein Uri hat ABS, das geht aber nicht. Alle Sensoren geben ein sauberes Signal ab.
Wenn ich den Schalter zu Ausschalten drücke, dann knackt zwar das Relais,aber es passiert nichts. Das Abs ist von Blockieren her auch aus. Jetzt hatte ich die Verkleidung unter dem Lenkrad ab und habe nach den Birnchen geschaut. Ganz links habe ich ein mit einem Gummi verschlossenes Loch in der Platine wo eine Birne rein könnte, aber da sind keine verzinnten Kontakte auf der Platine für die Fassung. Rechts daneben ist dann das gelbe Dreieck für die Warnungen. Ebenso ist auf der rechten Seite das Loch ganz rechts auch mit einem Gummi verschlossen.

Was kann ich da machen?


Grüße und Danke


Stephan

Benutzeravatar
ZUM
Administrator
Beiträge: 7149
Registriert: 26. Februar 2012, 21:30
Bundesland / Kanton: Bern
Land: Schweiz
Mitglied in Q-Club ?: Typ 81/85 IG Deutschland e.V., GR-Audi
10V oder 20V oder SQ ?: 20V-Umbau
Wohnort: Blumenstein
Kontaktdaten:

Re: ABS

#2 Beitrag von ZUM » 31. Mai 2014, 18:23

Hast Du das Relais schon geprüft, ob es das macht, was es soll? Hast Du Möglichkeit ein anderes ABS-Steuergerät auszuprobieren?


Gruss Markus
Wer Fehler findet, darf sie behalten!

sr1001
Quattromaniac
Beiträge: 121
Registriert: 16. August 2013, 15:26
ebay-Nick: sr1001
Bundesland / Kanton: Hessen
Land: Deutschland
Mitglied in Q-Club ?: Typ 81/85 IG eV
10V oder 20V oder SQ ?: 10V
Kontaktdaten:

Re: ABS

#3 Beitrag von sr1001 » 31. Mai 2014, 19:12

Hallo Markus,

das habe ich noch nicht probiert. Würde aber den fehlenden Platz für die Birne nicht erklären.


Grüße

Stephan

Benutzeravatar
ZUM
Administrator
Beiträge: 7149
Registriert: 26. Februar 2012, 21:30
Bundesland / Kanton: Bern
Land: Schweiz
Mitglied in Q-Club ?: Typ 81/85 IG Deutschland e.V., GR-Audi
10V oder 20V oder SQ ?: 20V-Umbau
Wohnort: Blumenstein
Kontaktdaten:

Re: ABS

#4 Beitrag von ZUM » 31. Mai 2014, 19:52

Die Kontrolllampe hat beim Typ 81/85, inkl. Uri immer eine eigene Lampenfassung, die nicht vom KI gespiesen wird. In dem Sinne muss Du mal diese Lampanfassung suchen. Da sind bei Deinem 85er Uri die Kabelfarben: 1x sw/bl und 1x ge/ro
Hat denn das ABS, seit dem Du den Uri hast, jemals funktioniert?


Gruss Markus
Wer Fehler findet, darf sie behalten!

sr1001
Quattromaniac
Beiträge: 121
Registriert: 16. August 2013, 15:26
ebay-Nick: sr1001
Bundesland / Kanton: Hessen
Land: Deutschland
Mitglied in Q-Club ?: Typ 81/85 IG eV
10V oder 20V oder SQ ?: 10V
Kontaktdaten:

Re: ABS

#5 Beitrag von sr1001 » 31. Mai 2014, 20:58

Seit ich ihn habe, hat es nicht funktioniert. Ich habe heute auch die Farben der

Kabel mal aus den Stromlaufplänen rausgesucht. Werde diese Tage das mal durchmessen

und das KI ausbauen. Wurmt mich schon die Sache.

Habe heute einen Uri mit der Funktionierenden Leuchte gesehen.

Grüße

Stephan

Benutzeravatar
ZUM
Administrator
Beiträge: 7149
Registriert: 26. Februar 2012, 21:30
Bundesland / Kanton: Bern
Land: Schweiz
Mitglied in Q-Club ?: Typ 81/85 IG Deutschland e.V., GR-Audi
10V oder 20V oder SQ ?: 20V-Umbau
Wohnort: Blumenstein
Kontaktdaten:

Re: ABS

#6 Beitrag von ZUM » 31. Mai 2014, 21:07

Dann ist alles klar. Das ABS funktioniert seit einiger Zeit nicht mehr. Damit dies bei der MFK/TÜV nicht auffällt, hat man einfach die Kontrollleuchte still gelegt...


Gruss Markus
Wer Fehler findet, darf sie behalten!

sr1001
Quattromaniac
Beiträge: 121
Registriert: 16. August 2013, 15:26
ebay-Nick: sr1001
Bundesland / Kanton: Hessen
Land: Deutschland
Mitglied in Q-Club ?: Typ 81/85 IG eV
10V oder 20V oder SQ ?: 10V
Kontaktdaten:

Re: ABS

#7 Beitrag von sr1001 » 31. Mai 2014, 21:33

Ja, aber am KI ist kein Steckplatz für die Leuchte.


Grüße

Stephan

Benutzeravatar
ZUM
Administrator
Beiträge: 7149
Registriert: 26. Februar 2012, 21:30
Bundesland / Kanton: Bern
Land: Schweiz
Mitglied in Q-Club ?: Typ 81/85 IG Deutschland e.V., GR-Audi
10V oder 20V oder SQ ?: 20V-Umbau
Wohnort: Blumenstein
Kontaktdaten:

Re: ABS

#8 Beitrag von ZUM » 31. Mai 2014, 21:59

Doch, am KI ist am unteren Ende des Drehzahlmessers ist das ABS-Symbol. Und die Leuchte dazu wurde in Deinem Uri eben entfernt. Zumindest der Halter dazu muss irgendwo hinter dem KI rum liegen.


Gruss Markus
Wer Fehler findet, darf sie behalten!

Benutzeravatar
Markus
Quattro Psycho 1st Class
Beiträge: 931
Registriert: 5. März 2012, 17:19
Bundesland / Kanton: Bayern
Land: Deutschland
10V oder 20V oder SQ ?: 10V
Kontaktdaten:

Re: ABS

#9 Beitrag von Markus » 31. Mai 2014, 22:32

Hallo Stephan,

der Stecker für die Kontrolllampe sollte doch zu finden sein.
Daß die Lampe nicht über das Kombi gespeist wird wusste ich auch nicht.
Alles andere hatte ich dir ja über Whatsapp geschrieben.
Geh mal auf Ursachensuche.
Das nicht funktionierende ABS würde mich auch wurmen.
Trotzdem ein sehr schöner Uri!

Gruß

Markus
Man gönnt sich ja sonst nichts!

Matthias
Psycho-Quattromaniac
Beiträge: 258
Registriert: 9. März 2012, 23:38
Bundesland / Kanton: Baden-Württemberg
Land: Deutschland
Mitglied in Q-Club ?: 1.Urquattro-Clud-Deutschland.eV
10V oder 20V oder SQ ?: 10V

Re: ABS

#10 Beitrag von Matthias » 1. Juni 2014, 10:31

Je nach Digi im Modell 85 wurde die ABS Lampe direkt über den Kombistecker angesteuert.
Modell 84 hat ne seperate Leitung mit Fassung.
Wann genau der Wechsel war kann man nicht sagen.
wurde verbaut was da war.

der Stecker für die Kontrolllampe sollte doch zu finden sein.
Daß die Lampe nicht über das Kombi gespeist wird wusste ich auch nicht.
Alles andere hatte ich dir ja über Whatsapp geschrieben.
Geh mal auf Ursachensuche.
Das nicht funktionierende ABS würde mich auch wurmen.
Trotzdem ein sehr schöner Uri!

Gruß

Markus[/quote]

Antworten